WordPress – Core Sitemap ab Version 5.5 wieder entfernen

WordPress wird ständig weiterentwickelt und verbessert. Seit Version 5.5 gibt es nun eine XML-Sitemap direkt aus dem WordPress-Core. Doch wie können wir diese wieder entfernen?

Als erstes müssen wir die Frage klären, ob und für wenn es überhaupt Sinn machen würde diese wieder zu entfernen.

Wer sollte die Sitemap NICHT wieder entfernen?

Eine Sitemap sollte jede Webseite haben – dies gehört zum sogenannten SEO (Search Engine Optimization) was auf Deutsch soviel heißt wie Suchmaschinenoptimierung. Wir wollen ja schließlich über Suchmaschinen wie Google usw. gefunden werden. Eine Sitemap ist jedoch nur eine von vielen Maßnahmen zur SEO.

All jene die von SEO noch nie was gehört haben und sich für diesem Zweck auch keine Plugins installiert haben sind gut damit beraten diese Funktion nicht wieder zu entfernen.

Wie sieht es bei der Verwendung von SEO oder Sitemap-Plugins aus?

In diesem Fall sollte die WordPress Core Sitemap entfernt werden. Die Funkion ist derzeit noch sehr neu und einige SEO und Sitemap-Plugins deaktivieren die Core Sitemap noch nicht. Dies hätte zur Folge, dass es nun 2 Sitemaps gibt, wobei die Sitemaps von Plugins meist gute Einstellungsmöglichkeiten bieten.

Nutzer der aktuellen Version von Yoast SEO brauchen sich hierzu keine Gedanken mehr machen.

Das können wir ganz einfach prüfen indem wie die Datei robots.txt aufrufen ( http(s)://ihre-domain/robots.txt ).

Die Datei wp-sitemap.xml ist hierbei die Sitemap von WordPress und sitemap.xml die des Plugins.

Wie können wir nun die WordPress Sitemap entfernen?

Hierzu reichen diese paar Zeilen an Code, welche man entweder direkt in die functions.php des Themes einfügen kann oder man schreibt sich ein kleines Plugin hierzu.

Wie man sich ein eigenes Plugin schreibt können Sie hier nachlesen.

add_filter( 'wp_sitemaps_enabled', '__return_false' );
add_action( 'init', function() {
    remove_action( 'init', 'wp_sitemaps_get_server' );
}, 5 );

Mit diesen paar Zeilen haben wir nun wieder nur mehr eine Sitemap – die des Plugins.

All jene die sich kein eigenes Plugin schreiben wollen können sich mein Plugin auch direkt herunterladen und installieren.

zoechbauer-remove-core-sitemap